Phasenstruktur (phase structure)

Phasenstruktur ist die Gliederung eines Bewegungsablaufes in analysebedingte Zeitabschnitte (Phasen) und deren Ordnung durch Verknüpfungen

Die Gliederung der Bewegung ist möglich in Funktionsphasen, Aktionsphasen sowie in raum-zeitliche Phasen. Die bekannteste Phasenstrukturen sind die zwei- bzw. dreigliedrigen funktionalen Unterteilungen bei zyklischen und azyklischen Bewegungen. Die zwei Phasen bei zyklischen Bewegungen sind die Hauptfunktionsphase und die Zwischenphase, azyklische Bewegungen werden in die drei Phasen vorbereitende Hilfsfunktionsphase, Hauptfunktionsphase und aussteuernde Hilfsfunktionsphase eingeteilt.

Durch feinere Unterteilung der Haupt- und Hilfsfunktionsphasen erhält man differenziertere Funktionsstrukturen