Ergometrie (ergometry)

Unter Ergometrie versteht man die Leistungsmessung der muskulären Arbeit mit Hilfe eines Ergometers (Fahrradergometer, Laufbandergometer, Ruderergometer, Steppergometer, Handkurbelergometer usw.). An diesen Geräten kann eine exakt dosierbare und jederzeit reproduzierbare Arbeit verrichtet werden. Durch die ansteigende Belastung (Watt, m/s, km/h, Stepp/min etc.) kann die Leistungsfähigkeit, das Leistungsverhalten von Herz-Kreislauf-System, Atmung, Stoffwechsel auf die gegebene Belastung ermittelt werden. Das Belastungsschema innerhalb der Ergometrie beschreibt den zeitlichen Verlauf der Belastung und wird bestimmt durch: